Zutrittskontrolle

Vom RFID-Leser über den Zutrittskontrollmanager bis zum biometrischen Spezialleser, vom Weitbereichsleser über das Spindschloß und die Anbindung einer Videoüberwachungslösung realisieren Sie mit Convision ein umfassendes Zutrittskontrollsystem für Ihr Unternehmen.

Kontakt:     Tel. +49 (0)531 - 264 5000 oder  -> E-Mail schreiben

INTUS Access Zutrittskontroll-Software

Die sichere Zutrittskontroll-Software von PCS ist einfach zu bedienen und besonders geeignet für kleine und mittlere Unternehmensgrößen. INTUS Access steuert und verwaltet bis zu zehn über Ethernet vernetzte Zutrittskontrollmanager INTUS ACM40 oder INTUS ACM8e mit angeschlossenen INTUS Zutrittslesern, den elektrischen Türöffnern, Schranken, Drehkreuzen und Rückmeldekontakten. 

Alle Zutrittskontrollmanager laufen autark und sicher mit Hilfe ihrer lokalen Datenbasis – parametriert und aktualisiert durch INTUS Access. INTUS Access verzichtet auf komplexe Funktionen und gewährleistet damit eine sehr einfache und schnelle Installation, sowie eine rasche Erlernbarkeit und sichere Bedienung. INTUS Access nutzt zur sicheren Datenablage die bewährte Microsoft Datenbank MS Access 2013.

Die wichtigsten Daten:

  • Einfaches Einrichten
  • Einfache Parametrierung
  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Protokollierung aller Zutrittsereignisse in der Datenbank
  • Email-Benachrichtigung über Leser- und Türereignisse
  • Verwaltung der räumlichen und zeitlichen Zutrittsrechte
  • Datenimport über CSV-Datei
  • Für max. 200 bzw. 500 Mitarbeiter
  • Für max. 10 INTUS ACM40 oder ACM8e und max. 40 Zutrittsleser

 

Weitere Informationen finden Sie auf der PCS-Webseite unter www.pcs.com/zutritts-software

Downloads

  •   Download
    Broschüre PCS Zutrittskontrolle
  •   Download
    INTUS Access Datenblatt
  •   Download
    INTUS Zutrittsleser Broschüre
  •   Download
    INTUS Familien-Broschüre