Thermalkameras machen das Unsichtbare sichtbar!

27.07.2017

Auch im Sicherheitswesen wie dem Objektschutz geht der Einbruch der Nacht mit einer erhöhten Gefahr einher.
Mit den neuen Thermalkameras von Convision können Personen und Fahrzeuge schneller aus sicherer Entfernung entdeckt und identifiziert werden. Potentielle Eindringlinge sind mit herkömmlichen IP Kameras nicht immer erkennbar, Thermalkameras detektieren selbst kleinste thermische Anomalien. Dazu muss weder Restlicht vorhanden sein, noch müssen Infrarotscheinwerfer eingesetzt werden, die von Tätern leicht manipuliert werden können.
Die serienmäßige Videoanalytik der Convision Thermalkameras übernimmt im Ernstfall die Alarmauslösung. Im Zusammenspiel mit eine gut platzierten PTZ-Domekameras kann die Täterverfolgung aufgenommen und somit die Arbeit des Wachschutzes optimal unterstützt werden.

Convision Thermalkamera zur Industriegeländeüberwachung mit Perimeterschutz

Technische Details:

Convision T-95xx Serie mit 384 x 288 Auflösung

Convision T-96xx Serie mit 640 x 512 Auflösung